Psychiatrie und Psychotherapie 

Wahlarztordination in Stockerau und St. Pölten





Dr. Márta Ildikó Farkas Ph.D. 

Dr. Márta Ildikó Farkas

Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

Fachärztin für Psychiatrie

Angebot Ordination
St. Pölten
Ordination Stockerau Termin­buchung Wahlärztin Telemedizin Über mich
Angebot St. Pölten Stockerau Termine Wahlärztin Telemedizin Über mich
Portrait von Dr. Márta Ildikó Farkas, Ph.D.

Angebot

  • Psychia­trische Diagnostik, Therapie­planung
  • Psychia­trische Behandlung: Psycho­therapie, Medikamen­töse Behandlung, Thera­peutische Gesprächs­techniken, Beratung
  • Psycho­edukation, Kenntnis­vermittlung
  • Beratungs­gespräch für Angehörige
  • Gutachten

Krankheits­bilder

Winterstimmung Winterstimmung Winterstimmung

Menschen, die zu mir kommen, sagen mir

Es hat sich was in mir verändert – Ich fühle mich niedergeschlagen, müde und kann das Leben mühsam bewältigen – Ich habe das Gefühl, „leere Batterien“ zu haben, als ob ich ausgebrannt wäre – Ich denke, dass ich im „burn out“ gestrandet bin – Ich habe die Kontrolle über mein Leben verloren – Ich habe den Fokus im Leben verloren – Ich habe Konzentrationsprobleme, und bin vergesslich, obwohl ich noch jung bin, fürchte ich dement zu sein – Ich habe das Gefühl, von der Vergangenheit überflutet zu sein – Ich kann mich von der Vergangenheit nicht lösen – Ich habe das Gefühl, in der Vergangenheit gefangen zu sein – Ich muss viel darüber nachdenken, was mit mir passiert ist – Ich habe das Gefühl, dass sich mein Wesen verändert hat – Ich habe das Gefühl, meine Emotionen nicht mehr kontrollieren zu können – Ich denke oft daran, es kommt bald der Weltuntergang, es kann nicht mehr so weiter gehen – Ich fühle mich leer, gefühls-, und emotionslos – Ich weiß, dass ich meine Kinder liebe, kann es aber nicht spüren – Ich habe Angst, auf die Straße zu gehen – Ich habe Angst, mich unter den Menschen aufhalten – Ich vermeide Situationen, Menschen, Menschenansammlungen – Ich habe Angst um meine Familie in so einem großen Maß, dass ich mich gelähmt fühle – Ich fühle mich unsicher – Ich fühle mich nichts wert – Ich bin ein Versager, wäre besser in der Früh nicht mehr aufwachen – Ich schwitze viel – Ich schlafe schlecht – Ich habe an Gewicht viel abgenommen, aber in meinem Körper ist alles in Ordnung – Ich kann in der Früh kaum aufstehen – Ich will in der Früh nicht aufstehen, es erscheint mir alles sinnlos – Alles ist anders, als es sein sollte – Alles ist schlimmer geworden – Alles ist hoffnungslos – Alles ist so irreal, ich fühle mich entfremdet – Die Welt hat sich verändert – Die Welt ist bedrohlich (geworden) – Die Welt und die Zukunft erscheinen unberechenbar – Die Zukunft ist düster und hoffnungslos – Meine Stimmung ändert sich oft und ich kann es nicht erklären